Karteikartenschränke – DIN A5 und DIN B5:

① tritt in zwei Preisversionen auf, abhängig von der Blechdicke und der Herausziehbarkeit der Teleskopführungen: Ⓐ Preis A – Blechdicke 0,8 – 1,5 mm, Frontseite der Schublade aus 1,0 mm dickem Blech, restlichen Teile der Schublade aus 0,6 mm dickem Blech, kugellagergeführt, 2-bahnig, Ⓑ Preis B – Blechdicke 1,0 mm, Frontseite der Schublade aus 1,0 mm dickem Blech, verzinkter Stahlblechsockel, restlichen Teile der Schublade aus 0,8 mm dickem Blech, kugellagergeführt mit voll ausziehbarer Teleskopführung, ③ Zentralverriegelung.

DIN A5

DIN B5

Medikamentenschränke:

Ⓐ eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Medikamenten. ① Glastüren mit 2-Pkt.-Verriegelung ② verglaste Fachböden  ③ Korpus-Blechdicke 0,8 mm  Ⓑ Medikamenten-Hängeschränke: mit einer oder zwei Schiebetüren ② Tür mit Handgriff und Magnet-Schnappschloss.

Schreibtische:

Schreibtische: ⒶTrägerrahmen aus Winkelprofilen 50 x 50 mm ausgeführt ① mit Tischbeinregulatoren ② Kabelleiste unter dem Tisch hilft bei der Kontrolle über die Netzwerk,- Computer,- und Telefonverkabelung.③ Arbeitsplatte aus 18 mm melaminharzbeschichten Spannplatte Ⓑ Rollcontainer mit Zentralverriegelung. Große und kleine Rollcontainer verfügbar.

Zusatzausstattung:

Krankenhaus Nachttisch: drei Versionen- Standardtisch, auf Lenkrollen  oder auf Lenkrollen mit aufklappbarer Tischplatte ② Metalltisch: vier Lenkrollen – zwei mit Feststellern, regulierbare Tischhöhe ③ Ruheraumliege: aus pulverbeschichteten Stahlrohren und Schaumstoffpolster ➃ medizinischer Bettschirm: aus pulverbeschichtetem Metall, fahrbarer Untersatz,  Einzel- oder Doppel-Bettschirm verfügbar ➄ Infusionsständer: fahrbare Untersatz mit fünf Lenkrollen.